Bernhard Klimm

Bernhard Klimm „lichtbilderte“ schon als Kind mit der elterlichen AgfaClack. Nach einer Ausbildung für technische Fotografie wurden das Selbstentwickeln in SW und Aufnahmen für Diavisions-Präsentationen zum Hobby. Unterwasser- und Reisefotografie sind seit Jahrzehnten sein Schwerpunkt. Er arbeitet gerne mit minimaler Ausrüstung, „Altglas-Recycling“ und experimenteller Nachbearbeitung.
Klicken Sie auf die kleinen Bilder dieser Vorschau, um sie im größeren Maßstab zu sehen.
[ zurück ]